Neues im Forum

Welcher Spielertyp bin ich?

by

Servus Leute,

mal wieder ein Linktip von mit. Hier könnt Ihr per Fragebogen herausfinden, welchem Typ von Laws berühmt-berüchtigten Spielertypen ihr entsprecht. Ernst nehmen? Nö, aber ist witzig :-) .

Euer Joni hat sich übrigens als “Butt-Kicker” qualifiziert. Ich weiß ja nicht…

Joni Scored as Butt-Kicker

You like a streightforward combat character. After a long day at the office, you want to clobber foes and once more prove your superiority over all who would challenge you.

Butt-Kicker
92%

Tactician
83%
Specialist
75%
Storyteller
67%
Power Gamer
58%
Method Actor
50%
Casual Gamer
17%
pixelstats trackingpixel

Diese Artikel könnten Euch interessieren:

  1. Zu welcher Generation von D&D-Spielern gehörst Du?

Ähnliche Artikel bereitgestellt von Yet Another Related Posts Plugin.

Tags:

19 Responses to “Welcher Spielertyp bin ich?”

  1. ChaosAmSpieltisch Says:

    Irgendwo her kannte ich den Test, ich bin ein Powergamer, und dann ein Buttkicker, yeah

  2. Joni Says:

    Ich war mir auch nicht sicher… irgendwo ist der so oder so ähnlich sicher schonmal aufgetaucht. Was ist denn der der Bande hier so? Postet fleißig ;) .

  3. TheClone Says:

    You Scored as Method Actor

    You think that gaming is a form of creative expression. You may view rules as, at best, a necessary evil, preferring sessions where the dice never come out of the bag. You enjoy situations that test or deepen your character’s personality traits.

    Method Actor 75%
    Tactician 75%
    Specialist 67%
    Power Gamer 58%
    Butt-Kicker 50%
    Storyteller 50%
    Casual Gamer 8%

    Hmmm, also dass ich Regeln als notwendiges Übel betrachte, ist wirklich Blödsinn. Aber da ich bei Tactician 75% habe, dürfte sich das relativieren und insgesamt paßt es wieder. Das casual Gamer letzter Platz ist paßt völlig. Wer nen Blog betreibt ist kein Gelegenheitsspieler ;) Storyteller bin ich auch nicht, Butt-Kicker und PGler kommen vielleicht etwas zu kurz. Aber da die Fragen sehr offensichtlich sind, sit es ja überhaupt kein Problem den Test so zu manipulieren, wie man sich selbst gerne hätte. Aber insgesamti st es nicht so daneben.

    Joni: Irgendwie mußt Du das falsch ausgefüllt haben *g*

  4. MustrumRidcully Says:

    Ich brauchte einen Tie Breaker zwischen Storyteller und Tactician. Das überrascht mich nicht.

    Der Tie Braker machte es dann zu Storyteller:
    You’re more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You’re quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it’s orchestrated by a skilled novelist or film director.

    Tactician: 92 %
    Storyteller: 92 %
    Butt-Kicker: 58%
    Power Gamer: 58 %
    Specialist: 50 %
    Casual Gamer: 42 %
    Method Actor: 42 %

    Ich schätze, die hohen Prozentzahlen in den “späteren Rängen” kommt daher, dass ich mich gegen nichts besonders stark entschieden habe.

  5. Christoph Says:

    Bei mir gab’s ein Tie-Braker zwischen Method Actor und Storyteller, habe mich dann für letzteres entschieden!!!

    You’re more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You’re quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it’s orchestrated by a skilled novelist or film director.

    Method Actor 92%
    Storyteller 92%
    Tactician 75%
    Specialist 67%
    Butt-Kicker 58%
    Power Gamer 50%
    Casual Gamer 17%

    Aber ich glaube, ich habe eher so geantwortet, wie ich gerne spielen würde!!! :P
    (Des würde glaub eher zum Joni passen, was ich hab!!! :D )

  6. TimeOut Says:

    Hm, meine Ergebnisse überraschen mich jetzt auch nicht wirklich. ;)

    You Scored as Tactician

    Tactician 100%
    Power Gamer 67%
    Butt-Kicker 50%
    Method Actor 50%
    Specialist 50%
    Storyteller 42%
    Casual Gamer 42%

  7. Oli Says:

    Lustig, wenn auch nicht wirklich überraschend:

    You Scored as Storyteller

    Storyteller 92%
    Method Actor 67%
    Butt-Kicker 58%
    Specialist 42%
    Tactician 42%
    Casual Gamer 33%
    Power Gamer 33%

  8. PiHalbe Says:

    Hm, komisch. Storyteller oben war mir klar. Aber der tactician bin ich nun wirklich nicht. Dann doch eher der Spezialist oder Leistungsspieler.

    You Scored as Storyteller

    Storyteller 83%
    Tactician 50%
    Method Actor 42%
    Specialist 33%
    Power Gamer 25%
    Casual Gamer 17%
    Butt-Kicker 8%

  9. Khouni Says:

    You Scored as Storyteller

    You’re more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You’re quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it’s orchestrated by a skilled novelist or film director.

    Storyteller 83%
    Tactician 75%
    Method Actor 67%
    Butt-Kicker 58%
    Power Gamer 58%
    Specialist 50%
    Casual Gamer 42%

  10. Olis Blog Says:

    Welcher Rollenspieler-Typ bist Du?…

    Der gute Joni hat einen interessanten Test gefunden, wo Du herausfinden kannst, welcher Rollenspieler-Typ Du bist. Lustige Sache, die in meinem Fall wohl gar nicht so weit von der Wirklichkeit weg ist:
    You Scored as Storyteller
    You’re more inclin…

  11. TheClone Says:

    Chris: Bei Dir hätt ich den Tactician oder Butt-Kicker wirklich weit oben erwartet O:-)

    Time: Die 100% passen wie die Faust auf’s Auge ;)

    PiHalbe: Ich glaube, der Leistungsspieler versteckt sich im Tactician. Ich würdem ich nämlich auch eher als LKeistungsspieler sehen, aber das gibt es halt in dme Sinne nach Laws nicht.

    Sehr schick so viele Ergebnisse und Reaktionen zu bekommen :)

  12. Joni Says:

    Ich erzähle eigentlich gerne Storys davon, wie ich Butts kicke. *lol* Nein, mal im Ernst. Ich bin eh nicht der größte Fan der Spielertypen von Law. Hilft beim einordnen, aber auch nur sehr grob und es packt die Wurzeln des Übels nicht undbedingt an. Mir macht regeltreues, sprich hartes, Erzählspiel am meisten Spaß. Ich sehe mich demnach auch als Story-Teller, zumindest auf den vorderen beiden Rängen irgendwo. Bevor ich mich aber von einem egozentrischen RR-Erzähler verdummbeuteln lassen würde, verprügelte ich dann doch lieber den Abend lang fair Orks und stürme Dungeons.

  13. MustrumRidcully Says:

    Was soll denn “Leistungsspieler” heissen? Wörtlich übersetzt wäre es doch “Powergamer”, oder?

    Wie alle Klassifikationen ist Robin Laws auch nur ein Start. Spielertypen irgendwie zu klassifizieren kann helfen um zu bestimmen, wie man das Spiel gestaltet, damit alle Beteiligten Spaß haben – und es kann auch helfen, Konflikte vorherzusehen.
    Ich vermute mal, um so besser man seine Mitspieler kennt, um so weniger wichtig sind solche Kategorien, da man die Feinheiten besser kennt.

  14. Fabi Says:

    You Scored as Method Actor

    You think that gaming is a form of creative expression. You may view rules as, at best, a necessary evil, preferring sessions where the dice never come out of the bag. You enjoy situations that test or deepen your character’s personality traits.

    Method Actor 58%
    Storyteller 42%
    Tactician 42%
    Casual Gamer 42%
    Butt-Kicker 33%
    Specialist 25%
    Power Gamer 17%

    Hmmm, das beste ist bei 58%, ich pass wohl nicht so wirklich in Konzept…

  15. PiHalbe Says:

    @MustrumRidcully: Jau, genau das meinte ich auch. Leistungsspieler = Power Gamer

    Dabei fiel mir auf, dass ich nur dann power-game, wenn ich das Gefühl habe, anders nicht zurecht zu kommen. Optimieren aus der Not heraus. Am deutlichsten war das bei Degenesis, wo die CharGen einen mit viel zu schwachen Charakteren entlässt und entsprechend alle NSCe stärker sind …

  16. Dark-Lord Says:

    ou Scored as Storyteller

    You’re more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You’re quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it’s orchestrated by a skilled novelist or film director.

    Storyteller
    83%
    Method Actor
    58%
    Specialist
    58%
    Tactician
    50%
    Butt-Kicker
    25%
    Power Gamer
    25%
    Casual Gamer
    8%

  17. Dark-Lord Says:

    Könnte sogar stimmen :D

  18. TheClone Says:

    Dark-Lord: Stimmt :-P

    Also ich habe “Leistungsspieler” anders gemeint. Nämlich nach dem Prinzip, dass man als Spieler durch seinen Charakter Leistung erbringen muss und will, um im Spiel Erfolg zu haben. Eigneltich also nichts anderes als hartes Spiel.

    Fabi: Wie Du Tem aus der Grube gerettet hast war zumindest Method Acting, finde ich. Das war einzig udn allein an den Grundsätzen Deines Chars orientiert.

  19. Herzliches Rollenspiel » Blog Archive » Savage Worlds – Zombies in Ohio Says:

    [...] ich selbst offensichtlich laut Spieler-Typ-Bestimmungs-Automat ein “Butt Kicker” bin, passt ein Elitesoldat wohl ganz gut: Scott Edwards heißt der [...]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Suche