Warcraft D20

Aus Die herzliche Rollenspielwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier findet man Regeländerungen und anderes, das durch das Warcraft Kampagnen-Set für D&D 3.5 eingeführt wurden, um in der Welt von Warcraft zu spielen.

Anmerkung: Im Grunde genommen ist hier das Kampagnen-Set, aber keine Ergänzungsbücher zum Warcraft RPG abgetippt (Ausnahmen: Wildhammer Zwerge, Blutelfen, Furbolgs, Gnome, Naga, Pandaren, Dschungeltrolle, Beruf (Militärkommandant), und einige Sachen im Bereich der Ausrüstung).


Inhaltsverzeichnis

Geschichte und Welt


Rassen

In Warcraft finden sich auch einige der Rassen des Grundregelwerkes, doch diese sind abgeändert. Andere, wie z.B. Halblinge gibt es überhaupt nicht und wiederum andere wurden hinzugefügt (z.B. Tauren).




Zugehörigkeit

Es gibt verschiedene Fraktionen auf Azeroth. Im Allgemeinen gehört eine ganze Rasse einer Fraktion an, wobei es einzelne, seltene Ausnahmen gibt (z.B. ein Mensch, der für die Horde arbeitet oder eine gemischte Gruppe aus Tauren, Zwergen, Elfen und Orks, die unabhängig von Horde und Allianz arbeitet). Die wichtigsten sind

  • Die Allianz - ein Bündnis aus Menschen, Bronzebart und Wildhammer Zwergen, Gnomen und Halb-, Hoch- und Nachtelfen
  • Die Horde - ein Zusammenschluss der Orks, Tauren und dem Dschungeltroll-Stamm der Dunkelspeere
  • Unabhängige
    • Das Steamwheedle Kartell - ein Goblin Firmen-Imperium, das mehrere Städte (z.B. Ratchet und Booty Bay) besitzt und von dort aus handelt. Wird vom Handelsprinzen Steamwheedle von Kezan aus gesteuert
    • Die Venture Company - eine weltweit agierende Goblin-Firma, die jeden, der möchte, aufnimmt und die in erster Linie auf reinen Profit aus ist, ohne darauf zu achten, was mit ihrer Umgebung geschieht. Vor allem bei Nachtelfen und Tauren unbeliebt
    • Die Blutelfen - ein Teil der Hochelfen, die fanatisch nach mehr Magie suchen, um ihre Sucht zu stillen und dabei vor so gut wie nichts zurückschrecken
    • Die Naga - ehemals Nachtelfen, wurden die Naga durch uralte Magie in das verwandelt, was sie nun sind. Sie sind der Meinung, dass dies durch die Nachtelfen geschehen sei, weshalb sie diese verabscheuen
    • Die Brennende Legion - eine schier unendliche Anzahl von Dämonen, die sich von Magie ernähren und deren einziges Ziel es ist, alle Welten zu vernichten
    • Die Plage - angeführt vom Lich König ist es eine gewaltige Armee von Untoten und Kultisten, die ganz Azeroth für sich haben möchten
    • Die Verlassenen - eine Gruppe von Untoten, die es geschafft haben, die Verbindung zum ehemaligen Todesritter und jetzigen Lich König Arthas zu brechen. Werden von Lady Sylvanas Windrunner angeführt und haben ihr Lager in und unter den Ruinen von Lordaeron (der Stadt)

Klassen

Auch bei den Klassen hat sich einiges getan. Allgemein gilt, dass neue Talente und Zauber mit einem "*" markiert sind.


Grundklassen

  • Runenmeister - ähnlich dem Mönch, macht aber weniger Schaden, hat dafür Runenmagie. Habe keine Lust ihn abzutippen und/oder zu übersetzen und noch die Runenmagie hinzuzufügen.


  • Barde - gestrichen
  • Druide - Druide der Wildnis
  • Kleriker - Heiler & Priester/Schamane
  • Mönch - gestrichen
  • Paladin - Prestigeklasse
  • Waldläufer - Späher & Elfischer Waldläufer/Jäger


Prestigeklassen

Prinzipiell gilt, dass die Prestigeklassen aus der Open Gaming License - abgesehen vom Assassinen - in der Welt von Warcraft nicht existieren oder sehr unüblich sind.

  • Hexer - letztes Klassenmerkmal übersetzen


Weitere Prestigeklassen, die ich nicht abtippen werde: Bombardier, Ingenieur, Gezeichneter, Schattenjäger, Geistläufer, Dampfkrieger, Wächter, Medizinmann, Todesritter, Dämonenjäger, Zwergischer Avatar, Scharfschütze, Nekromant, Urtümlicher (Primal), Kriegsmagier, Windreiter


Fertigkeiten

Es wurden einige neue Anwendungen eingeführt, wie Schwarzpulver und Phlogiston für Handwerk (Alchemie), und einige neue Fertigkeiten.


Talente

Wie immer gibt es auch einige neue Talente.


Ausrüstung

Es fehlt noch fast die komplette Ausrüstung.


Magie

Und neue Zaubersprüche

Persönliche Werkzeuge